Panikmache

Wie anders kann man die geschürten Ängste vor einem Blackout der Stromversorgung wegen der partiellen Sonnenfinsternis bezeichnen. Dass gewisse Schwankungen denkbar gewesen wären, ok und dass das z.B. Notebooks und Computer nicht so gerne mögen, das war vorher denkbar.

Aber ich denke, da haben die Gegner der Energiewende wieder mal Lunte gerochen und versucht ihr eigenes Süppchen zu kochen, aber der Schuss ist wohl nach hinten losgegangen.

Null Probleme, so war das Fazit.

Genau das war auch zu erwarten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.