Wohnen in der Stadt kann so romantisch sein

Wenn man z.B. das Glück hat, im Hundertwasserturm zu Plochingen zu wohnen, denn im Innenhof der Wohnanlage sieht man nur die verspielte Welt des Friedensreich Hundertwasser, Blumen, Bäume und Himmel.

Vielleicht sollten sich dies manche Bauträger und Investoren als Beispiel nehmen, wenn sie seelenlose Wohnblocks erstellen, in denen man vielleicht Wohnen, aber nicht besonders gut leben kann.

Die Erinnerung an den wunderschön gestalteten Innenhof ist mir wieder gekommen, als ich die Texte für ein (wahrscheinlich nur privates) Fotowanderbuch überarbeitet habe.

Dieser Beitrag wurde unter Architektur abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.