Ist Mietkauf wirklich risikolos?

Den Eindruck wollen zumindest die Anbieter dieses Weges zum eigenen Heim erwecken. Doch irgendwie scheint mir nicht immer alles zusammenzupassen. Denn wenn alles so einfach wäre, warum gibt es dann noch so dumme Menschen, die normal über eine Bank, eine Versicherung oder eine Bausparkasse finanzieren.

Ich kann nur sagen, wenn etwas ganz einfach, viel günstiger und risikolos ist, dann bin ich immer skeptisch, denn ich weiss, dass es nur ganz selten Wunder gibt und dass diese in der Finanzbranche noch seltener vorkommen als sonst.

Hier bei bauen.de können Sie schon mal die augenscheinlichsten Risiken nachlesen, wobei hier noch nicht ins Eingemachte geschaut wird.

Also, bevor Sie sich für eine solchen Mietkauf entscheiden, lassen Sie alles prüfen und genau durchrechnen und ich bin ziemlich sicher, sie werden normal finanzieren oder auf die eigenen vier Wände vorerst verzichten.

Dieser Beitrag wurde unter Immobilienfinanzierung abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.